Stellenprofil Missionar in Wanne-Eickel

Die Evangelische Gesellschaft für Deutschland (EG) sucht für die Stadtmission Wanne-Eickel ab sofort einen pastoralen Missionar in Teilzeit zu 50%.
Die Gemeinde lässt sich mit drei Begriffen beschreiben: missionarisch, international, familienfreundlich.

Die Stadtmission Wanne-Eickel hat sich vor ca. 20 Jahren der geistlichen Herausforderung gestellt, internationale Gemeinde zu werden. Aktuell sind in der Gemeinde Menschen aus vielen Nationen. Die Offenheit gegenüber Menschen aus aller Welt in Wanne-Eickel und im Ruhrgebiet soll auch künftig das Gemeindeleben bestimmen. Damit wollen wir unser Umfeld auf ein sinnerfülltes Leben mit Jesus Christus hinweisen und eine echte Lebensperspektive aufzeigen. Dazu benötigt die Gemeinde gleichgesinnte Mitarbeiter, die dieses missionarische Anliegen in ihrem Herzen tragen.

Unser künftiger Mitarbeiter

  • ist ein kontaktfreudiger Missionar.
  • ist sprachfähig und kommunikativ in unterschiedlichen Kulturen.
  • ist gerne draußen „unterm Volk“.
  • ist begeisternd und strukturiert.
  • ist biblisch fundiert mit einer freikirchlichen Theologie und einem weiten Herz gegenüber Menschen und Gestaltungsformen.
  • beherrscht die deutsche Sprache und kennt die deutsche Kultur.

Die Arbeitsschwerpunkte der Arbeit liegen

  • in der offensiven Missionsarbeit in einer Großstadt.
  • in der missionarischen Verkündigung.
  • in der Lehre, Anleitung und Motivation der Gemeinde, missionarisch zu denken und zu handeln.

Dieser Missionar lebt in einer lebendigen Beziehung zu Jesus Christus. Er will feinfühlig, gewinnend und mit einem langen Atem Menschen für eine Jesusnachfolge gewinnen. Er hat Leitungsbegabung, denkt eigenständig und ist zugleich ein Teamplayer. Seine Aufgaben sind nicht auf Gruppenarbeit innerhalb der Gemeinde festgelegt. Vielmehr erarbeitet unser Missionar mit der Gemeindeleitung immer wieder, welche Aufgaben nötig sind und welche Schwerpunkte aktuell zu setzen sind.

Die Anstellung ist vorerst auf zwei Jahre begrenzt.

Weitere Informationen über die Gemeinde unter: www.stadtmission-wanne-eickel.de. Wenn Sie Interesse haben, senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an:

Evangelische Gesellschaft für Deutschland. z. Hd. Herrn Direktor Klaus Schmidt, Telegrafenstraße 59-63, 42477 Radevormwald
Oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne beantwortet Herr Schmidt im Vorfeld einer Bewerbung Ihre Fragen und gibt weitere Auskünfte.
 Rufen Sie an: 0 21 95 – 925 221