Jahrespraktikant/in in Trier

Die Evangelische Stadtmission Trier sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jahrespraktikantin/en, vor allem zur tatkräftigen Unterstützung für die Arbeit im Kinder- und Jugendbereich.
Es wäre gut, wenn neben der Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auch bereits ehrenamtliche Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit vorhanden wären. Die Stadtmission Trier bietet die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen Gemeindearbeit als Mitarbeiter kennen zu lernen, eigene Fähigkeiten zu entwickeln und gute theologische Impulse weiter zu geben. Eine qualifizierte Begleitung des Praktikanten oder der Praktikantin wird sichergestellt.

Die Gemeinde:
Die Evangelische Stadtmission Trier e.V. wurde 1957 gegründet und gehört zum Gemeindeverband der Evangelischen Gesellschaft für Deutschland mit Sitz in Radevormwald. Es handelt sich um eine Gemeinde im Umbruch und Aufbruch. Mitarbeiter sind bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen und Leiterpositionen besetzen.
Gemeinde, Mitarbeiter und Leitung wollen wieder stärker zusammenrücken. Wir sind sehr dankbar für diese Entwicklung erkennen aber, dass die Begleitung der Mitarbeiter von uns nicht gestemmt werden kann und sehen v.a. dort eine Kernaufgabe unseres neuen Pastors.

An den Gottesdiensten nehmen durchschnittlich 100 Personen teil. Der Besuch und die Teilnahme an den Veranstaltungen ist an keinerlei Mitgliedschaft gebunden und steht Menschen jeder Konfession und Glaubensrichtung offen.

Die Evangelische Stadtmission Trier e.V. betrachtet sich als Teil der weltweiten Gemeinde Jesu und arbeitet mit allen zusammen, für die der gekreuzigte und auferstandene Jesus Christus und Gottes Wort der Mittelpunkt in Lehre und Leben sind. Die einzelnen Arbeitsbereiche der Gemeinde werden durch freiwillige Spenden ihrer Mitglieder und Freunde finanziert.

Weitere Informationen zur Gemeinde: www.stami-trier.de.

Wenn Sie Interesse haben, senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an:

Evangelische Gesellschaft für Deutschland
z. Hd. Herrn Direktor Klaus Schmidt,
Telegrafenstraße 59-63, 42477 Radevormwald
Oder per E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Gerne beantwortet Herr Schmidt im Vorfeld einer Bewerbung Ihre Fragen und gibt weitere Auskünfte. Rufen Sie an: 02195 – 925221