Wer wir sind

Die „Evangelische Gesellschaft für Deutschland“ (EG) wurde 1848 als Missionsgesellschaft in Wuppertal gegründet.

Seit 1997 ist die EG in Radevormwald bei Remscheid ansässig.

Seit fast 170 Jahren verkündigen heute ca. 50 hauptamtliche und viele ehrenamtliche Mitarbeiter die gute Nachricht von Jesus Christus mit dem Ziel, Menschen für den christlichen Glauben zu gewinnen und aufzubauen.

Mit unserem Glaubensbekenntnis stehen wir auf dem Boden der „Evangelischen Allianz“ und sind mit vielen Christen in Deutschland und weltweit verbunden. Die EG gehört zum „Evangelischen Gnadauer Verband“ (Kassel).

Der EG haben sich bis heute ca. 70 Gemeinschaften und Gemeinden angeschlossen, die sich als Landeskirchliche Gemeinschaften oder Evangelische Freie Gemeinden von Jever bis Trier, von Aachen bis Rinteln und von Kleve bis Wetzlar erstrecken.

Zu uns gehören:

Wir arbeiten zusammen mit der Neukirchener Mission mit ihren Arbeitsgebieten Südamerika (Peru), Afrika, Südostasien, Europa.