Freizeitleiterschulung

Samstag, 17. Februar 2018 - 09:30 bis 17:30

Mal eben eine Freizeit planen... darüber ist schon so 25 manch einer gestolpert. Doch wie erstellt man eine kostendeckende
Kalkulation? Wie muss eine Ausschreibung aussehen und was gibt es sonst noch alles zu beachten,
damit eine Freizeit so richtig „Fun" macht?
Als zweites Thema wird der Bereich Recht & Versicherungen betrachtet: Was haben wir mit dem Reiserecht zu tun? Was dürfen und was müssen Mitarbeiter tun? Wo machen welche Versicherungen Sinn?

Inhalt:

  • Reiserecht und Gruppenreisen
  • Versicherungsfragen und Aufsichtspflicht
  • Kalkulation & Ausschreibung einer Freizeit
  • Teamfindung und Teamgestaltung
  • Sonderurlaub
  • Planung, Durchführung, Abschluss einer Freizeit
  • Hilfen des Verbandes

Das Seminar gilt als Aufbau- bzw. Verlängerungskurs für die JuLeiCa.
Der Besuch eines solchen Seminars ist Pflicht für leitendende Mitarbeiter einer Freizeit im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit in der EG.
Wir empfehlen, die Kosten in die Freizeitkalkulation mit einzubeziehen ;) (Pastoren der EG können dieses Seminar über ihr Fortbildungskonto abrechnen.)


Referenten:

Henn

Florian Henn, Jugendreferent in der EG & „Berufsfreizeitler“
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trippler

Arno Trippler, Verwaltungsleiter der EG
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nummer
18/14
Status
Anmeldeschluss vorbei
Anmeldeschluss
2018-02-09, 12:00
Leitung
Florian Henn, Arno Trippler
Ort
Radevormwald
Gebühren
€ 35.00 pro Person
Kontakt
Kalender-Datei