Ihre Investition

Durch die Unterstützung der «Hans Mohr-Stiftung» helfen Sie mit, christliche Werte in unserer Gesellschaft zu verwirklichen.

Ihr finanzielles Engagement in der Stiftung besteht aus drei Möglichkeiten:

  • Zustiftung eines finanziellen Beitrages in das Stiftungskapital. Dieser Betrag sollte 5.000 EUR nicht unterschreiten. Das Geld bleibt in der Stiftung und wird auch nicht angetastet. Die Erträge jedoch, die damit erwirtschaftet werden, kommen dem Stiftungszweck zugute.
  • Spende an die «Hans Mohr-Stiftung». Damit unterstützen Sie den allgemeinen Stiftungszweck.
  • Zweckgebundene Spende an die «Hans Mohr-Stiftung». Sie können damit eine Spende ab einer Höhe von 500 EUR an die Evangelische Gesellschaft oder deren Zweigvereine weiterleiten. So kommt die gesamte Spende in der Regel innerhalb von vier Wochen der örtlichen Arbeit zugute.
kopf ihreinvestition