Seminar- und Workshopliste der EGMT 2022

 

Nr

Titel

Leiter

Workshop oder Seminar

Beschreibung

1

Projekt Mamaalltag

 

Johanna Kunz

S

So wunderbar der Job "Mama" auch ist - mit der Beförderung zur Projektmanagerin des Mama-Alltags steht man plötzlich vor ganz neuen Herausforderungen. Wie bewältige und strukturiere ich den Familienalltag? Wie verstehen mein Partner und die frischgebackenen Großeltern, was ich ihnen sagen möchte? Wie setze und kommuniziere ich Prioritäten und Grenzen? Und: Wie finde ich in all dem auch noch Zeit für mich und Gott? Im Seminar Projekt Mama-Alltag erwartet dich ehrlicher Austausch unter Mamas, praktische Impulse und erprobte Tipps. Denn: Mamas brauchen Mamas. 

 

2

„Berufung macht uns zu reifen Christen – Jung und Alt“



Jürgen Schmidt

W

Wir erleben Gott, wenn er zu uns spricht und uns in einen Auftrag sendet. Genau das lässt uns als Christen reifen und macht uns glaubwürdig, ob wir jung oder alt sind!

Stimmt das?

Willkommen zu einem spannenden Gespräch! 

 

3

Führungsaufgaben zwischen Freude, Last und Leidenschaft

Martin Kilian

W

Moderiertes Gespräch für Mitglieder von Gemeindeleitungen und Diakone/Diakoninnen kennenlernen und vor allem: Alle können teilhaben an den Freuden und Nöten der anderen. 

Auch die Ehepartner dieser Personen sind eingeladen.

 

4

"Berufen bis zum Umfallen - oder wie das Reich Gottes erstaunlich weitergeht!"

V. Heckl

W

 Eine Aufgabe beenden ohne zu resignieren. Wie kann man das Ende einer Berufung unterscheiden von lediglich herausfordernden Zeiten? Missverständnisse klären zum Begriff "Berufung". Vom Loslassen und lassen zu neuem Fassen.

 

5

„Mutig unterwegs im Willen Gottes“

Viktor Löwen

S

In diesem Seminar geht es um Gottes Willen für dein Leben. Du bekommst einen biblischen Weg aufgezeigt um befreit und mutig mit Gott voran zu gehen.

 

6

Gemeinsam unterwegs – geführter Spaziergang

 

 

 

 

7

#siehabenihrzielerreicht 🤷‍♂️?
(In der Mitte des Lebens - und nun?)

 

Bettina und Dirk Schönheit

W

In diesem Workshop blicken wir aktiv und spielerisch auf die bisherigen Spuren in unserem Leben. Was können wir davon wertschätzen? Und wir wagen einen Ausblick auf die vielfältigen Möglichkeiten in der Zukunft. Dabei sehnen wir uns danach, unsere individuelle Berufung durch Gott zu erkennen und uns darauf einzulassen.

 

8

„Motivation > Misserfolg > Müdigkeit?

Ein ehrlicher Blick auf deprimierende Berufungserfahrungen“

 

Klaus-Peter Kunz

W

Du erlebst Deine Berufung als ernüchternd, perspektivlos und deprimierend? Du lebst Gottes Auftrag, siehst aber kein ‚Licht am Ende des Tunnels‘? In diesem Workshop kommen Ängste, Fragen und Ärger der eigenen Berufung zur Sprache. Wir suchen gemeinsam nach Ursachen, Auswegen und neuen Perspektiven.  

 

11

"Finden, fördern, freisetzen - Wie heben wir das Potential, das Gott in die Gemeinde hineingelegt hat?"

Daniel Schneider

W

 "Gott baut seine Gemeinde mit den Gaben, die er Menschen zuteilt und Berufungen, die herausfordern. Dabei gibt es Menschen, die mit ihren Begabungen einiges leisten, aber auch solche, die mit ganzem Herzen ihre Berufung suchen. In diesem Workshop wollen wir uns austauschen über die Frage, wie wir Menschen finden, die sich berufen lassen, was Menschen dazu motivieren könnte und wie wir sie unterstützen können."

 

 

 

 

Hier kommen Sie wieder zur Online-Anmeldung der EGMT.