VOM 21. BIS 24. FEBRUAR 2020

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der EG sind herzlich eingeladen zu dieser wichtigen Tagung unter dem Thema „Alles was ihr tut...“ (Kol. 3, 17) – Als Christ in der Arbeits-welt. Die Frage nach dem Christsein in der Arbeitswelt wird uns in der EG das ganze Jahr 2020 hindurch als Jahresthema beschäftigen.

Bei der EG­Mitarbeitertagung treffen sich Singles, Ehepaare und Familien mit Kindern, Jung und Alt. Wir haben intensive Gemeinschaft, diskutieren, hören, spielen, singen, lernen voneinander und feiern miteinander.

Die Mitarbeitertagung gibt uns die Gelegenheit,
→ ein wichtiges Thema zu beackern, mit dem die meisten von uns zu tun haben (bzw. hatten),
→ neue Impulse aufzunehmen, wie man sein Christsein in die alltäglichen Lebensbezüge mit hineinnehmen kann,
→ ein EG­Familien­Bewusstsein zu entwickeln und die Vorzüge eines Verbandes zu erleben,
→ neue Leute kennenzulernen, Bekannte und Freunde wiederzusehen, neue Einsichten zu bekommen, alte zu bestätigen – oder zu korrigieren.

Die Teilnehmer der EGMT sind in zwei Häusern untergebracht – in unserem EG­Zentrum in Radevormwald und in der benachbarten Jugendherberge.

Viele Gäste besuchen die EG­Mitarbeitertagung schon seit Jahren – andere waren bisher noch nie dabei. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch 2020 neue Teilnehmer begrüßen können! Alle sind uns herzlich willkommen!
Für Kinder, Schüler, Auszubildende und Studierende gilt eine reduzierte Teilnehmergebühr.

Das Thema „Alles was ihr tut – Als Christ in der Arbeitswelt“ soll dazu
→ ermutigen, bei der Arbeit als Christ zu leben – ob als Angestellter oder Chef, als Arbeiter oder Akademiker, in der Firma am Fließband, in der Schule, im Studium oder zu Hause,
→ verhelfen, die Herausforderungen unterschiedlicher Arbeitswelten besser zu verstehen,
→ beitragen, Chancen und Möglichkeiten zu sehen, die sich in verschiede­ nen Arbeitswelten für Christen eröffnen,
→ eine Plattform bieten, sich über unterschiedliche Erfahrungen auszutau­ schen, die Christen unterschiedlicher Generationen in ihrer Arbeitswelt machen und gemacht haben.

In einem breiten Spektrum unterschiedlicher Seminare und Workshops werden einzelne Aspekte des Themas aufgegriffen und wichtige Impulse gegeben. Holt Euch an diesem Wochenende neue Anstöße und Ideen für Euch privat und für Eure Gemeinde!

Parallel zu allen Veranstaltungen bieten wir ein passendes Kinder- und Teenagerprogramm an, das von Studierenden des „Theologischen Seminars Rheinland“ (TSR) gestaltet wird. (Kinder und Teens sollen unbedingt Sport­sachen mitbringen!)
Bildschirmfoto 2019 12 04 um 18.46.34

Freitag

Freitag

Samstag

Samstag

Sonntag

Sonntag

Montag

Montag

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.